Ich fing an hier zu schreiben, als ich noch bei der Firma OMNEA (STRÖER) deren Kunden zu Online Marketing Themen beraten habe.

Die Idee dahinter war, Beiträge zu Themen zu schreiben, die im Tagesgeschäft so aufkommen. Also Fragen oder besondere Situationen von Kunden als “Aufhänger” für einen Blogbeitrag.

Aus dem Leben, für das Leben.

Inzwischen ist viel passiert. Nur nicht hier.

Zwei Jahre war ich dann damit beschäftigt Neukunden mit hohem Potential (sgn. HiPos) für Google zu akquirieren. War ein cooler Job. Hatte nur mit SEO fast gar nichts mehr zu tun.

Aber mit SEA. Direkt von der Quelle.

Ich machte alle Google Ads Zertifizierungen (Search, Shopping, Display Youtube Marketing etc…), war ständig in Verkaufsgesprächen und hielt Vorträge auf Veranstaltungen im Hause Google.

Der Blog litt darunter.

Ich gelobe Besserung.

Denn:

Ich bin jetzt selbständig als SEO / SEA Consultant. Ich berate jetzt Unternehmen, wie Sie online Kunden gewinnen werden.  

SEO Workshops, SEO Seminare, aber auch aktives  erstellen und optimieren von Google Ads Kampagnen gehört jetzt zu meinem Tagesgeschäft.

In arbeite mit einer Unternehmensberatung, der kpp group GmbH in Berlin zusammen, die meine Kurse und Dienstleistungen in ihr Portfolio fest integriert hat und Ihren Kunden aktiv anbietet.

Nun wird es Zeit, meinem Blog wieder etwas Leben einzuhauchen. Schließlich dient so ein Blog zum einen der eigenen Positionierung als Experte und zum anderen will ich über Affiliate Marketing den Blog monetarisieren.

Ja, das heißt ich werde Werbung schalten. Bezahlte Werbung. Ich gebe Dir aber ein Versprechen:

Ich werde ausschließlich Produkte, Tools oder Unternehmen bewerben, die mich selbst überzeugt haben. Was nichts taugt, kommt auch nicht auf meinen Blog. 

Versprochen!

Ich werde hier regelmäßig Beiträge zu diesen Themen schreiben:

  • SEO (Search Engine Optimization) – Suchmaschinenoptimierung
  • SEA (Search Engine Advertising) – Werbung mit Google Ads
  • B2B Vertrieb, New Business Sales und Key Accounting
  • Affiliate Marketing in Nischen-märkten

Zusätzlich gibt es ab und an ein bisschen was über meine persönlichen Steckenpferde zu lesen:

  • Virtuelle Welten – Ja, ich bin ein Fan von Second Life & Co.
  • Aktuelle Politik – Ja, ich schimpfe manchmal. Schreibe sogenannte “Rants”.

Ich weiß,

eine Regel wenn man etwas verkaufen will ist, kontroverse politische Themen zu vermeiden. Man könnte ja potentielle Kunden verlieren. Deswegen.

Mir egal.

Die Leser, die sich an meinen antifaschistischen Rants stören, will ich gar nicht als Kunden haben. Daher kann ich es mir leisten nach Rechts zu treten. Laut. Deutlich. Unmissverständlich.

Was hast Du davon diesen Blog zu lesen?

Du wirst neue Kunden finden. Du wirst mehr Umsatz machen. Du wirst mehr Geld verdienen.

Ja , ist so.

Ich habe für STRÖER und Google Unternehmen beraten, bei denen die meisten SEO Nerds nicht einmal durch die Tür kommen würden. Unternehmen die Du sogar kennst.

Ich weiß von was ich spreche.

Aber:

Dieser Blog ist nicht für die REWEs oder EDEKA’s dieser Welt gedacht. Ich schreibe auch nicht für andere SEOs oder die Branche im allgemeinen. Es wird hier kein Schwanzvergleich geboten.

Sondern ich schreibe für Dich.

Für Dich, den kleinen und mittleren Unternehmer, der sich die tollen High-End-Agenturen nicht leisten kann / will. 

Für Dich, den Gründer eines Start-Ups, der noch kein eigenes Online Marketing Team beschäftigen kann.

Für Dich, den Blogger der mehr Reichweite für seine Texte will.

Für Dich, den Existenzgründer der unbedingt seine ersten Kunden finden muss.

Für Dich, den Vertriebler, der seine Kunden kompetent beraten will.

Was musst Du tun?

Ganz einfach: Lesen. Abonnieren. Umsetzen.

Es wird nicht einfach, so viel kann ich Dir schon mal sagen. Du wirst hier weder den Weg zu schnellen Reichtum finden, noch eine magische Formel, die dich auf Platz eins bei Google bringt.

Es wartet stattdessen viel Arbeit auf Dich. Wer nach einer Abkürzung sucht, ist hier falsch. Aus einem ganz einfachen Grund: 

Es gibt keine.

Wenn Dir das klar ist, und wenn du bereit bist zu lernen und zu arbeiten bist du hier richtig.

Ich freu mich immer über Kommentare. Ich beantworte diese auch. Alle.
Und jetzt abonniere diesen Blog, du wirst es nicht bereuen.

Bis zum nächsten mal. 

Wolfgang

P-s: Ich hoffe das DU ist ok für Dich.

Meinen Blog vernachlässigt ich habe!

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar